Fünf Freitagslieblinge – 06.01.’17

Auch im Jahre 2017 soll es mit den fünf Freitagslieblingen weitergehen. Feine Bücher, leckeres Essen und verschiedenste Inspirationen.

Fünf Freitagslieblinge.

LIEBLINGSBUCH DER WOCHE

Immer wenn wir bei den Schwiegereltern sind, wird „Der kleine Bagger und seine Freunde“ ausgepackt. Im Inneren des Buches befinden sich viele kleine Bücher mit Geschichten rund um Baustellenfahrzeuge. Benni der Bagger, Robert die Raupe und so weiter. Richtig putzig.

Der kleine Bagger und seine Freunde.

LIEBLINGSESSEN DER WOCHE 

Erst gestern waren wir mit dem Schwiegervati beim Asiaten essen. Ich liebe asiatisch! Am liebsten ganz simpel; Gebratenen Reis mit Gemüse und Ei.

Gebratener Reis mit Gemüse.

LIEBLINGSMOMENT MIT KINDERN

Wir waren in dieser Woche einen Tag Zuhause, ehe wir wieder weiter gefahren sind. Mein Lieblingsmoment war schlichtweg jener, als wir gemeinsam in unserem Bett schliefen und kuscheln konnten.

LIEBLINGSMOMENT FÜR MICH 

Mitte der Woche konnte ich früh in die Badewanne. Ganz alleine, nur für mich. Simon spielte mit seiner Küche und Papa kümmerte sich um Alwin. Das war soooo schön und viel zu lange her.

INSPIRATION DER WOCHE 

Wie wichtig Ruhepausen auch für Kinder sind, merkte ich diese Woche. Ich habe bei „Zu viel des Guten“ darüber geschrieben dass wir einen Kurzurlaub machten und mit Weihnachten und Silvester alles zu viel geworden ist. Es ist wichtig zwischendurch auch mal zu verschnaufen und es ist vollkommen in Ordnung auch mal einen Tag im Schlafanzug zu verbringen und nicht jeden Tag Action zu haben.

Sonnige Grüße.

Mehr fünf Freitagslieblinge gibt es bei Berlinmittemom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.