Fünf Freitagslieblinge – 23.09.’16

Nachdem die fünf Freitagslieblinge zweimal ausgefallen sind, hoffe ich nun wieder auf etwas mehr Regelmäßigkeit. Mag ich dieses Format doch total gerne und möchte es eigentlich nicht schleifen lassen.

Fünf Freitagslieblinge.

Fünf Freitagslieblinge.


LIEBLINGSBUCH DER WOCHE

Ich habe einen eindeutigen Favoriten was das Buch der Woche angeht. „Sonea die Hüterin“. Das ist die Fortsetzung meiner Lieblingstrilogie „Die Gilde der Schwarzen Magier“. Gegen Ende der Schwangerschaft fing ich an es zu lesen und nun komme ich auf ein bis zwei Kapitel pro Tag. Ich kann es Fantasy-Fans nur wärmstens empfehlen.

Sonea die Hüterin.

Sonea die Hüterin.

LIEBLINGSESSEN DER WOCHE

Der Mann hat die Woche eine ganz leckere Suppe zubereitet. Kartoffeln, Möhren, Zucchini. Die war lecker und genau richtig um Kraft nach der Geburt zu tanken.

Eine kraftvolle Suppe.

Eine kraftvolle Suppe.

LIEBLINGSMOMENT MIT KINDERN

Es gab in dieser Woche den einen Moment, da lag Alwin schlafend auf mir. Wenig später kam Simon dazu und hat sich dazu gekuschelt. Wieder etwas später streichelte er seinen kleinen Bruder am Hinterkopf und sprach danach voller Stolz „Alwin. Bruder.“

Erste Annäherung.

Erste Annäherung.

LIEBLINGSMOMENT FÜR MICH

Ganz banal: Wenn Simon im Bett liegt und Alwin satt und zufrieden bei Papa auf dem Arm schläft, kann ich duschen gehen! Ja duschen! Herrlich. Warmes Wasser, angenehm duftendes Shampoo und anschließend etwas Lotion oder Öl. Soooo schööoon!

INSPIRATION DER WOCHE

Inspiration gab es diese Woche nicht ganz so viel. Ich war ja auch nirgendwo großartig. Das Handy lag auch meist in der Ecke, also habe ich wenig Blogs gelesen.
Aber genau DAS war Inspiration genug. Einfach mal alles stehen und liegen lassen und sich auf das jetzt konzentrieren.

Sonnige Grüße.

Mehr Freitagslieblinge gibt es bei Berlinmittemom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.