Nudeln mit Gemüse

Nudeln mit Gemüse

Neulich hatte ich noch einiges an Gemüse übrig, welches ich in die Pfanne geworfen habe, um daraus ein leckeres Pastarezept zu zaubern.

Nudeln mit Gemüse.

Zutaten:

  • 400g Nudeln (Ich finde Fusilli dafür perfekt)
  • 150g Brokkoli
  • 150g Blumenkohl
  • Eine handvoll grüne Erbsen (TK)
  • Ein Porree (Lauch)
  • 200g Schmand
  • 400ml Brühe
  • Jeweils 1 TL Salz, Kurkuma, Paprikapulver und Kreuzkümmel
  • Etwas Öl
Zutaten für die Nudeln mit Gemüse.

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.

Den Porree schneiden und in ein Sieb geben. Gut durchwaschen (auf Erde achten, sonst wird es knusprig). Blumenkohl und Brokkoli ebenfalls waschen und in Röschen teilen.

Das Öl in einer großen Pfanne zusammen mit den Gewürzen kurz anschwitzen. Brokkoli und Blumenkohl dazu geben. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen.

Da ich das Gemüse bissfest mag, koche ich es insgesamt ca 15 Minuten. Die letzten 5 Minuten gebe ich den Lauch, die Erbsen und den Schmand dazu.

Vom Nudelwasser etwas auffangen (ich nehme etwa eine Suppenkelle) und mit zum Gemüse geben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schnell und einfach zubereitet.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.