Tag-Archiv | blogparade

Zusammenfassung der Blogparade – Tischmanieren der Kinder

Es ist der absolute Wahnsinn, wie viele Beiträge und Kommentare ich zu meiner Blogparade bekommen habe. Die Meinungen zum Thema „Tischmanieren der Kinder“, könnten unterschiedlicher nicht sein.

Doch eine Sache sticht bei allen hervor; Essen soll Spaß machen und niemals Zwang sein!

Zusammenfassung meiner Blogparade – Tischmanieren der Kinder.

Weiterlesen

Blogparade: Darf man heute noch Hausfrau sein?

Ich bin Hausfrau und das mehr als gerne!

Diese Aussage stößt dieser Tage nicht gerade auf Verständnis. Man bekommt immer wieder zu hören dass man sich von seinem Partner abhängig macht und es wird einem vorgeworfen dass man den ganzen Tag zuhause sitzt.

Darf man heute noch Hausfrau sein? Eine Frage die Sonja stellt und daraus eine Blogparade macht.

Zunächst; Mir persönlich ist es absolut egal ob andere Mütter Hausfrauen sind oder nicht. In meinem Freundes und Bekanntenkreis gibt es beides und jeder soll so leben wie er kann und möchte.

Hausfrau und Mutter.

Hausfrau und Mutter.


Weiterlesen

Blogparade: Mein Wendepunkt – Ein negativer Test

Ich mache mal wieder bei einer Blogparade mit. Dieses Mal von Herzbauchwerk. Es geht um einen Wendepunkt in der Schwangerschaft, vom Mama/Papasein, der Geburt oder ähnliches. Wendepunkte eben.
Gefunden habe ich die Blogparade über Motherbirth.

Ich möchte euch berichten wie es bei mir von „Bloß keine Kinder!“ zu „Also ein ganzer Stall voll Kinder wäre großartig!“ gekommen ist.
Weiterlesen