Tag-Archiv | geburt

Vom Wunsch zum Horror – Die zweite Geburt 

Die Geburt meines zweiten Kindes ist für mich immer noch unbegreiflich merkwürdig. Ich kann, Tage später, immer noch nicht sagen was ich so richtig empfinde.

Auf der einen Seite bin ich so unfassbar glücklich dass die Schwangerschaft nun endlich vorbei ist, aber auf der anderen Seite war die Geburt so rasant, hektisch und voller Panik dass ich einfach nicht weiß wie ich damit umgehen soll.

Alwin. Erst einige Stunden alt.

Alwin. Erst einige Stunden alt.

Weiterlesen

Keine Angst vor einem Sternengucker

Die wunderbare Motherbirth hat neulich einen tollen Artikel zum Thema „Sternengucker“ geschrieben. Das habe ich zum Anlass genommen, um nochmals etwas genauer auf die Geburt von meinem ersten Kind einzugehen.
Denn auch er war ein Sternengucker und ich hatte absolut keine Ahnung was das ist!

Ich möchte damit anderen Frauen die Angst davor nehmen, dass Sternengucker grundsätzlich per Kaiserschnitt geholt werden, denn das ist nicht der Fall!
Weiterlesen

Geburtsklinik mit Herz

Ich habe neulich einen Bericht von Motherbirth gelesen, bei dem sie über ihre Klinik schwärmte. Leider hat diese mittlerweile geschlossen, was trauriger Alltag in Deutschland ist.
Dennoch brachte mich dieser Artikel dazu wieder über meine Klinik nachzudenken und ich denke mit Freuden zurück an die Zeit.
Ich habe zwar schon über die Geburt geschrieben, möchte aber die Klinik nochmal besonders hervorheben. Denn leider wird man nicht immer so gut betreut und begleitet, wie in meinem Fall. Es soll also weniger um die Geburt an sich gehen, sondern mehr um das Personal.
Weiterlesen

Meine erste Schwangerschaft – Die Geburt (5/5)

Ich konnte es gegen Ende der Schwangerschaft kaum noch aushalten. Nicht nur, dass mir der Bauch zu schaffen machte, ich war auch einfach unglaublich neugierig. Wie wird das Leben mit Baby sein? Wie wird er aussehen? Was wird sich alles ändern? Welchen Charakter hat er? Usw.
Die letzten Handgriffe im Kinderzimmer waren erledigt. Die Farbe an der Wand, das Zimmer eingeräumt und die ersten kleinen, süßen Bodys und Strampler lagen bereit.

Weiterlesen