Tag-Archiv | kleinkind

Ja, mein Kind hat Ängste!

In den letzten Monaten hat Simon immer häufiger das Wort „Angst“ verwendet. Manchmal sind es kleine Dinge, manchmal große. Doch das ist für mich ok. Allerdings nicht für die Vielzahl fremder erwachsener (!) Menschen, die sich teilweise über ein zweieinhalb jähriges Kind lustig machen.

Gemeinsam gegen Ängste.


Weiterlesen

Vom Baby zum Kleinkind

Morgen ist es also soweit. Mein kleines Baby wird zu einem Kleinkind. Ein seltsames Gefühl, voller Stolz und Freude, aber auch von etwas Traurigkeit geprägt.
Wenn ich an das Jahr zurück denke, dann sehe ich ganz viele Meilensteine. Das erste bewusste Lachen. Das Greifen nach Gegenständen. Der erste Brei. Das erste Mal durchgeschlafen. Rollen. Krabbeln. Brabbeln. Auf Gegenstände zeigen. Bewusst „nein“ anwenden. An Möbeln hochziehen. Hin und her laufen. An der Hand die ersten Schritte machen. Wutanfälle bekommen. Und all die anderen Dinge. Das macht mich alles sehr melancholisch.
Weiterlesen