Wochenende in Bildern – Am Bodensee (16./17.09.’17)

Wir waren an diesem Wochenende meine Schwägerin und Schwager am Bodensee besuchen. Der große Neffe kam nämlich in die Schule.

Unser schönes Wochenende am Bodensee.


SAMSTAG 16.09.

Da wir uns schon am Freitag auf den Weg machten, konnten wir am Samstag in Ruhe im Hotel frühstücken, ehe es in die Kirche und anschließend zur Schule ging.

Ein schönes Zimmer. Die Kinder schauen sich erst mal um.

Von der Schule hat man einen herrlichen Ausblick auf den Bodensee.

Nach dem ganzen offiziellen Kram, gab es Mittagessen. Anschließend ging der Großteil eine Runde spazieren, runter an den See.

Runter zum Steg.

Ein bisschen Herzinfarkt für Mutti.

Schönes Wasser am Bodensee.

Simon fragt was da alles so schwimmt.

Gibt ja selten ein Bild vom Mann und mir, aber das muss auch mal sein. ❤

Simon trägt eine Kehrmaschine.
So sehen die also aus.

Wieder zurück am Ort der Feier, können die Kinder noch weiter toben.

Rumkrabbeln.

Mit Kreide malen.

Die Welt entdecken.

Der Abend geht vorbei. Zwischen Mittag, Kuchen und Abendessen haben die Kinder viel Spaß und der Neffe eine schöne Feier.

Zurück im Hotel, schlafen die Mäuse schnell ein.

SONNTAG 17.09.

Am Sonntag ist es etwas hektisch. Wir wollen mit dem Schwager plus Familie und den Großeltern noch Mittagessen gehen, ehe wir nach Hause fahren. Bis das alles so organisiert ist, vergeht einiges an Zeit.

Erst um 14:30 Uhr fahren wir los und kommen um 20:30 Uhr Zuhause an. Zwischendurch habe ich nur ein Bild gemacht.

Alwin genießt die Pause.

Um 21:30 Uhr liegen alle im Bett. Ein sehr schönes Wochenende geht zu Ende. Doch in zwei Wochen steht schon wieder die nächste Feier an.

Sonnige Grüße.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Susanne von Geborgen Wachsen.

2 Gedanken zu „Wochenende in Bildern – Am Bodensee (16./17.09.’17)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.