Wochenende in Bildern – Kuchen und Wald (20./21.05.’17)

An diesem Wochenende haben wir viel Süßkram gefuttert und waren ein bisschen unterwegs.

Simon entdeckt eine Hütte.


SAMSTAG 20.05. 

In der Früh mache ich den Kuchen fertig, den ich Freitag Abend begonnen habe.

Links der Kuchen vom Vortag, mit Mascarponecreme.
Rechts die Ganache.

Ursprünglich sollte noch Fondant drüber, aber das wäre mir zu mächtig geworden. Deshalb gibt es Streusel.

Da ich dringend neue Hosen benötige, fahren wir spontan nach Ingolstadt in irgendein Outlet-Village-Gedöns. Tatsächlich werde ich fündig.

Ingolstadt Village.

Wir gehen in der Nähe lecker essen.

Spinatknödel mit Parmesan.

Kaum sind wir wieder Zuhause (am Abend!), MUSS ich natürlich den Kuchen kosten.

Fazit: Es hätte die doppelte Menge an Mascarponecreme gebraucht. So schmeckt er doch ziemlich nach Boden.

Der Feinschliff fehlt, aber er schmeckt!

Während die Kinder über den Boden kriechen oder in der Kinderküche spielen, schauen der Mann und ich etwas Rocketbeans, ehe es für alle in die Falle geht.

SONNTAG 21.05.

Sonntag Vormittag war ich mit den Kindern vor der Tür, während der Mann noch den Rest der Rückfahrkamera fertig macht. Nun springt das gute Teil direkt an, sobald man den Rückwärtsgang einschaltet.

Die letzten Schritte für die Kamera.

Zum Mittagessen gibt es Haferflockenburger.

Alles vorbereitet. Inklusive selbstgemachter Kartoffelecken.

Anschließend gehen wir spontan noch in den Wald und suchen Wildpferde.

Simon versucht durch den Baum zu kommen.

Dem Papa hinterher.

Alwin futtert derweil lecker Pulloverbändchen.

Etwas rumrutschen.

Aussicht genießen.

Simon entdeckt eine Hütte.

Schön hier.

Es geht wieder zum Auto.

Langsam wird es dunkel. Es ist schon nach acht Uhr.

Ganz am Ende, finden wir die Wildpferde.

Kurz vor dem Parkplatz werden noch die Pfützen ausgenutzt.

Als wir wieder Zuhause sind, wird schnell gegessen und in die Wanne gesprungen. Um kurz vor zehn Uhr liegen dann alle im Bett und erzählen noch vom schönen Tag.

Sonnige Grüße.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.