Wochenende in Bildern – Meine Eltern sind da (10./11.09.’16)

Seit Freitag sind meine Eltern zu besuch, um ein wenig für Entlastung zu Sorgen. Und, vor allem, um da zu sein wenn sich das Baby auf den Weg macht. Mein Wochenende gestaltete sich deshalb sehr ruhig.

Ziegen!

Ziegen!


SAMSTAG 10.09.

Vom Samstag habe ich nicht viele Bilder, denn da waren Oma, Opa und Papa mit Simon im Schwimmbad, während ich Zuhause blieb. Hoppla! Der Badeanzug passt mir nämlich nicht mehr.

Also machte ich es mir mit einem Buch im Bett gemütlich.

Sonea die Hüterin.

Sonea die Hüterin.

Als sich die Familie auf den Rückweg machte, bereitete ich das Abendessen vor. Schwimmen macht schließlich hungrig.

Abendessen.

Abendessen.

SONNTAG 11.09.

Gleich in der Früh machten wir einen kleinen Ausflug zum Huckepack. Heuballen, Tiere und Obst und Gemüse zum Ernten.

Heuballen-Labyrinth.

Heuballen-Labyrinth.

Hühner anschauen.

Hühner anschauen.

Ziegen!

Ziegen!

Anschließend fuhren wir mit meinen Eltern zum künftigen Haus.

Irgendwo dahinten steht mal unser Haus.

Irgendwo dahinten steht mal unser Haus.

Und das wird unser Ausblick.

Und das wird unser Ausblick.

Im Musterhaus hat Simon Spielzeug gefunden.

Im Musterhaus hat Simon Spielzeug gefunden.

Bei der Hitze musste dann noch ein Eis her.

Lecker Spaghetti-Eis.

Lecker Spaghetti-Eis.

Kind ärgern? Können wir!

Kind ärgern? Können wir!

Der restliche Abend verlief wie gewohnt. Abendessen bei uns, dann Shaun das Schaf und ab in die Falle.

Für mich war es sehr entspannt, auch wenn wir viel unterwegs waren.

Sonnige Grüße.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Susanne von „Geborgen wachsen“.

2 Gedanken zu „Wochenende in Bildern – Meine Eltern sind da (10./11.09.’16)

  1. Wie macht ihr das eigentlich mit dem Mittagsschlaf bei Simon, wenn ihr unterwegs seid? Lasst ihr ihn ausfallen oder gibt es noch ein Power Schläfchen auf Tour?

    • Das kommt ganz darauf an WIE wir unterwegs sind. In diesem Fall hat er zwischendurch im Auto geschlafen.
      Da wir allerdings für ihn keinen Buggy mehr verwenden, fällt der Mittagsschlaf auch hin und wieder mal aus. Bisher lief das immer ganz gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.