Wochenende in Bildern – Sommer, Sonne und Hitze (27./28.08.’16)

Dieses Wochenende war sehr ruhig. Der Mann hatte wieder 24h-Dienst, musste also abrufbereit sein. Das bedeutet dass wir keine großen Ausflüge planen konnten. Und überhaupt war es mit über 30 Grad viiiiiel zu heiß.

Heiß, heiß, heiß!

Heiß, heiß, heiß!


SAMSTAG 27.08.’16

Samstag früh machten sich die beiden Männer auf zum Bäcker, während ich das Frühstück vorbereitete.

Süßes und gesundes.

Süßes und gesundes.

Anschließend wurde wieder fleißig gespielt.

Papa hat eine Pyramide gebaut, aber für Simon ist es nur eine Garage.

Papa hat eine Pyramide gebaut, aber für Simon ist es nur eine Garage.

Komisches Gefährt.

Komisches Gefährt.

Ich habe derweil sämtliche Tücher und Schlafsäcke gewaschen. Ihr wisst schon… Nestbau!

Tücher und Schlafsäcke.

Tücher und Schlafsäcke.

Nach dem Mittagsschlaf gab es die Reste vom Vortag. Eigentlich kommt noch Schafskäse rein, aber den vertrage ich zur Zeit nicht.

Tortellinisalat. Wunderbar an einem so heißen Wochenende.

Tortellinisalat. Wunderbar an einem so heißen Wochenende.

Der restliche Tag verlief eher unspektakulär. Es war uns nicht möglich bei der Hitze nach draußen zu gehen. Mann und Sohn bauten viel mit Lego und gingen später noch in die Wanne, während ich das Abendessen vorbereitete.

Leckeres Abendessen.

Leckeres Abendessen.

SONNTAG 28.08.’16

Kaum hatten wir das Frühstück beendet, schon war wieder Zeit für Lego.

Gleich zum frühen Morgen Lego spielen.

Gleich zum frühen Morgen Lego spielen.

Irgendwann wurde Simon ziemlich unruhig und ich merkte dass uns beiden die Decke auf den Kopf fiel. Also sind wir ein bisschen vor die Tür gegangen. Die Nachbarin holte netterweise das Dreirad für Simon, während ihr Sohn mit einem kleinen Traktor durch die Gegend fuhr.

Dreirad fahren. Wie ging das nochmal?

Dreirad fahren. Wie ging das nochmal?

Einfach nur draufsitzen langt auch.

Einfach nur draufsitzen langt auch.

Mir wurde es dann doch langsam zu warm. Deshalb übernahm der Mann und drehte mit Simon eine Runde. Ich machte derweil unser Mittagessen fertig.

Pizza.

Pizza.

Uuuuuund fertig!

Uuuuuund fertig!

Nach dem Mittagsschlaf wurde wieder ausgiebig Lego gespielt. Nach längerer Zeit kam die Eisenbahn zum Einsatz.

Lego Eisenbahn.

Lego Eisenbahn.

Zwischendurch dann noch etwas gesundes.

Apfel, Trauben, Birnen und Blaubeeren.

Apfel, Trauben, Birnen und Blaubeeren.

Da wir den restlichen Abend wohl weiter mit Lego verbringen werden, endet das Wochenende in Bildern hier.

Sonnige Grüße.
Weitere Wochenende in Bilder gibt es bei Susanne von „Geborgen wachsen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.