Die Fotolinsen – Ich durfte zu Gast sein und noch ein bisschen mehr…

Die Fotolinsen – Ich durfte zu Gast sein und noch ein bisschen mehr…

Hach ihr Lieben! Manchmal ergeben sich Dinge im Leben mit denen man im Vorfeld so gar nicht gerechnet hätte.
So auch bei mir. Ich freue mich euch eine Ankündigung machen zu dürfen. *TrommelwirbelPaukenschlag*

Ich war zu Gast bei „Die Fotolinsen“.

ALS GAST BEI DEN FOTOLINSEN

Bereits Ende Februar bekam ich von Matthias eine Nachricht ob ich Lust dazu hätte mit ihm und Holger eine Podcastfolge aufzunehmen.
Sie wollten mit einer Fotografie-Amateurin sprechen. Wie kam es zu meiner Kamera? In wie weit haben mich „Influencer“ auf YouTube beeinflusst? Und wo soll es mit der Fotografie hingehen?
Huiuiui, das war ganz schön aufregend für mich!

Ich überlegte gar nicht so lange und sagte schließlich zu.
Allerdings musste unsere geplante Aufnahme aufgrund des hiesigen Krankenlagers verschoben werden.
So kam es, dass wir erst einen Monat später zusammen quatschten.

Meine Aufregung im Vorfeld legte sich sobald ich die beiden hörte und sah. Es war so ein bisschen, als würde man mit langjährigen Freunden über ein Hobby quatschen.
Die Stunde Aufnahme verging wie im Flug und ich hatte mächtig viel Spaß. Wir waren uns einig; Das wird definitiv eines Tages wiederholt!

EINES TAGES? NUN…

Einen Tag nach der Aufnahme fragten mich die beiden ob ich nicht Lust hätte als fester Bestandteil bei den Fotolinsen mitzuwirken.
Und auch wenn mein erster Impuls gewesen ist „Jaaaaah“ zu schreien, musste ich das erst mal sacken lassen.
Wir klärten noch einige Kleinigkeiten und ich sprach mit meinem Mann „Ja mach doch, Radiofrau!“, sagte er lachend. Wohl wissend, dass ich mich eh nicht abhalten lassen würde. Und schon war die Sache in trockenen Tüchern. Ich sagte noch am selben Abend zu.

Und nun? Nun könnt ihr mich alle 2 Wochen in einer neuen Folge von „Die Fotolinsen“ hören!
Wie abgefahren ist das bitte?

Ich kann kaum in Worte fassen, wie sehr ich mich darüber freue! Nun kann ich einige Menschen mit meiner Leidenschaft vollsabbeln, gemeinsam mit anderen über mein Anfänger-Dasein schmunzeln, sicherlich vieles mitnehmen und – das Wichtigste – einfach Spaß haben!

Es würde mich sehr freuen, wenn ihr reinhört und uns auf den verschiedenen Plattformen folgt:
Die Fotolinsen – Homepage
Die Fotolinsen – Newsletter
Die Fotolinsen – Twitter
Die Fotolinsen – Instagram

Sonnige Grüße,
Chrissy

6 Gedanken zu „Die Fotolinsen – Ich durfte zu Gast sein und noch ein bisschen mehr…

    1. Dankeschön. 🙂
      Ich bin immer noch ganz baff, wenn ich so darüber nachdenke. Aber es ist gleichzeitig einfach unglaublich toll!

      1. Liebe Chrissy,

        habe reingehört, aber nicht vom Käskuchen mitbekommen 😀
        Das wäre Doch das i-Tüpfelchen gewesen. Könnt Ihr ja mal bei Gelegenheit einflechten.

        LG Bernhard

      2. Hehe, ja das stimmt in dieser Folge gibt es noch keinen Käsekuchen. Aber wenn ich mich nicht täusche, dann müsste es in der nächsten soweit sein. 😉

        Sonnige Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.