Wochenende in Bildern – Das letzte Ferienwochenende (06./07.11.’21)

Wochenende in Bildern – Das letzte Ferienwochenende (06./07.11.’21)

Auch dieses Wochenende verbrachte ich mit den Kindern alleine. Wir machten es uns so gemütlich und schön wie möglich, damit die Papa-Vermissung nicht so schlimm ist.

Unser Wochenende in Bildern.

SAMSTAG 06.11.

Der Vormittag geht mit Sport, Haushalt und ausgiebigen Frühstück schnell rum.

Eine blaue Matte auf der eine grüne Rolle liegt.
Pilates am Samstag.
Ein Kind das Wäsche faltet.
Die Wäsche wird gemacht.
Ein Kind das ein Ei in eine Schüssel schlägt.
Dann wartet das Frühstück.
Eine Kinderhand die einen Kochlöffel in der Hand hält und Rührei macht.
Jeder hilft mit.
4 Schüsseln. Eine mit Brot, eine mit Rührei, eine mit gebackenen Bohnen und eine mit Gurke, Tomaten und Paprika.
Wir lassen es uns schmecken.

Mittags geht es nach draußen. Die Kinder möchten mal wieder mit den Rädern unterwegs sein.

3 Kinder sitzen auf einer Bank und schauen auf einen Weiher.
Typisches Ritual; Den Weiher anschauen.
Ein kleines Kind auf einem Laufrad. Ein weiteres auf dem Fahrrad.
Und Action!

Bis Nachmittags bleiben wir draußen, dann packen die Kinder die Zahlenbausteine aus und beschäftigt sich lange damit.

3 verschiedene Kinderhände greifen in eine Box mit Holzzahlen.
SumBlox.
Ein Teller mit Reis, Chili und Baguette.
Zum Abendessen machen wir Chili.
Der Screen eines Laptops.
Anschließend versuchen wir zu skypen, aber es klappt alles nicht so ganz.
Kinderhände halten ein Silbenbuch.
Zum Einschlafen liest der Große vor.
Ein Monitor mit einem Schnittprogramm auf verschiedene Clips sind.
Ich widme mich einem neuen Videoprojekt.

Bis spät Abends wird dann noch mit dem Mann telefoniert, ehe der Bettzipfel ruft.

SONNTAG 07.11.

Der Sonntag beginnt bereits vor 6 Uhr und das sehr gemütlich. Die Kinder freuen sich mit dem Papa telefonieren zu können. Anschließend kümmern wir uns um Muffins, von denen wir gleich ein paar zum Frühstück verputzen.

Drei Kinder auf der Arbeitsplatte die einen Teig zubereiten.
Wir backen Muffins.
Ein Muffinblech mit 6 hellen und 6 dunklen Muffins.
Vanille mit Schokodrops und Schokomuffins mit Kokos.
Frühstück ist fertig!

Die Kinder beschäftigen sich eine ganze Weile alleine, so komme ich zum Putzen. Mittags drehen wir eine Spazierrunde.

Zwischen dem Regen geht es raus.
Alle sind motiviert.
Ein kleiner Bachlauf kann spannend sein.
Mietzekatze.

Wieder zurück spielen wir ein bisschen Pokémon Unite. Zum Abendessen gibt es das restliche Chili. Dafür setzen wir Baguetteteig an. Wir halten uns an das magische Baguette von Sally.

Pokémon Unite.
Der Jüngste mischt die Zutaten.
Das fertige Baguette.

Die Kinder spielen noch gemeinsam, ehe es für den Jüngsten und kurz darauf für die Großen in die Falle geht. Morgen ruft wieder der Schulalltag.

GRÜßE AUS DER SCHWEIZ

Der Mann war heute in Basel unterwegs und schickt ein paar Bilder.

Ein Gruß aus Basel.
Ein spezieller Gruß an mich.
Links die Schweiz – Rechts Frankreich.
Links Frankreich. Rechts Deutschland. Unten die Schweiz.

Sonnige Grüße,
Chrissy

Ein Gedanke zu „Wochenende in Bildern – Das letzte Ferienwochenende (06./07.11.’21)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.